Konvens 2008

30.09.2008 - 02.10.2008


Die Konferenz zur Verarbeitung natürlicher Sprache (KONVENS) wird seit 1992 im zweijährigen Turnus von den wissenschaftlichen Fachgesellschaften DEGA, DGfS, GI, GLDV, ITG und ÖGAI ausgerichtet.

Die 9. Konvens 2008 wird von der Gesellschaft für linguistische Datenverarbeitung (GLDV) in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Sprache der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften veranstaltet.

Die 9.Konvens hat das Schwerpunktthema Textressourcen und lexikalisches Wissen mit folgenden thematischen Teilaspekten:

In den Vorträgen und Posterbeiträgen sollen die Chancen und Perspektiven von Sprach- und Texttechnologie für die Erschließung lexikalischen Wissens deutlich werden; interessant sind aber auch Beiträge, die Ressourcen, Ansätze und Werkzeuge vergleichend evaluieren.

Die Tagungssprachen sind Deutsch und Englisch.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Organisationskomitee.

Termine

15.07.2008
Abgabe der druckfertigen Beiträge zur Publikation im Tagungsband

20.06.2008
Benachrichtigung über die Annahme der Beiträge

09.05.2008
Einreichung von Beiträgen (Vorträge, Poster, Systemvorführungen)

Veranstalter